Previous Next

Kollision zweier PKW auf Marktstraße

Montagabend (30.11.2020) wurde die Feuerwehr Gnas zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person alarmiert. 16 Einsatzkräfte der FF Gnas standen mit vier Fahrzeugen im Einsatz.

Zwei Pkw kollidierten auf der Marktstraße, im Ortszentrum von Gnas, wobei eine Person unbestimmten Grades verletzt wurde.

01 02

 

Die Feuerwehr Gnas barg die beiden Unfallfahrzeuge und band ausgelaufene Betriebsmittel. Während der Bergungsarbeiten war die Unfallstelle für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitung über die Umfahrung Gnas wurde eingerichtet.

03

 

Das Rotes Kreuz Ortsstelle Gnas versorgte die verletzte Person und brachte sie ins Krankenhaus Feldbach.

Zur Unterstützung bei den Bergesarbeiten standen zwei Einsatzkräfte der Feuerwehr Grabersdorf im Einsatz und unterstützen uns mit der Beistellung von Bergegeräten vom RLF Grabersdorf.

Ebenso am Einsatzort, Polizei Gnas.