Technischer Einsatz: Verkehrsunfall

Mittels „stillen Alarm“ wurde die Feuerwehr Gnas Donnerstagnachmittag von der Polizei Gnas zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

01

 

Auf der L229, Krusdorferstraße, ereignete sich am späten Donnerstagnachmittag (25.03.2021) ein Verkehrsunfall. Bei einem der Unfallfahrzeuge kam es zu einem Austritt von Betriebsmitteln, welche durch die Feuerwehr Gnas gebunden wurden.

Neben der Polizei stand auch das Rote Kreuz im Einsatz. Der Verkehr wurde während des Einsatzes wechselseitig angehalten.