Arlamierung durch Liftnotruf

Eine eingeschlossene Person im Lift ohne Sprechkontakt beschäftigte Sonntagnacht (9.11.2020) die Feuerwehr Gnas.

Alarmiert durch den Liftnotruf rückten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gnas kurz vor 1:30 Uhr mit TLF-A 4000 und KRF-B zu einer Personenbefreiung aus. Nachdem der zwischen zwei Stockwerken stehende Lift geöffnet wurde, konnte Entwarnung gegeben werden - der Lift war leer.

01

Wie es zum Alarm kam, ist unbekannt.