Reanimationsphantom überreicht

Feuer zu löschen ist die ureigenste Aufgabe der Feuerwehr, aber längst nicht mehr die einzige Tätigkeit. Am 15.04.2019 überreichte deshalb eine Abordnung der Grazer Wechselseitigen Versicherung, vom Kundencenter Feldbach, Harald Kaufmann, Thomas Krobath und Frederik Baller - selbst Sanitätsbeauftragter der FF Gnas - ein Reanimationsphantom der Freiwilligen Feuerwehr Gnas.

grawe rea

V.l.n.r. Kommandant der FF Gnas Gottfried Konrad, Frederik Baller, Harald Kaufmann, Thomas Krobath


Die über 60 Gnaser Florianis im Aktivstand sind in der Ersten Hilfe bestens ausgebildet, 15 Feuerwehrmänner sind zusätzlich ausgebildete Feuerwehrsanitäter. Mit dem neuen Reanimationsphantom „Little Anne“ kann nun die Herzdruckmassage in der richtigen Geschwindigkeit mit der richtigen Tiefe und Entlastung geübt, via Handyapp überwacht und dabei Fehler korrigiert werden, so der Gnaser Kommandant Gottfried Konrad, der sich über die großzügige Spende sichtlich freute.