Previous Next

Ölspur auf L229

Mittwochnachmittag (19.02.2020) wurde die FeuerwehrGnas zu einer Dieselspur auf die L229, Krusdorferstraße, alarmiert. Auf einer Länge von einem Kilometer war die Landesstraße mit Diesel verunreinigt. Die Feuerwehr Gnas hat den Straßenabschnitt abgesichert und den Diesel gebunden.
Der Straßenerhaltungsdienst Land Steiermark sicherte in Folge den Straßenabschnitt mit Gefahrentafeln „Achtung Schleudergefahr - Ölspur“ ab.

 1 oel2